Die drei Grundfragen der Philosophie

Es gibt drei Grundfragen der Philosophie:

1. Das Dasein: Die grundlegende philosophische Frage besteht darin, dass etwas da ist und nicht nichts da ist (so Jean-Paul Sartre).

2. Der Mensch: Der Mensch ist persönlich, aber endlich, begrenzt, und so reicht er als Integrationspunkt für sich selbst nicht aus.

3. Das Wissen: Wie kann man überhaupt etwas wissen?

Aus: Francis Schaeffer. …und er schweigt nicht. R. Brockhaus Verlag: Wuppertal 1991.

Ähnliche Beiträge