Wenn das ewige Heil mit dem zeitlichen Wohl verwechselt wird

Die Frage nach dem ewigen Heil hat sich heute mehr und mehr in die Frage nach dem zeitlichen Wohl verwandelt.

Aus: Horst Georg Pöhlmann. Abriss der Dogmatik. Chr. Kaiser Gütersloher Verlagshaus: Gütersloh 20026.

Ähnliche Beiträge