Lernerlebnis Nr. 50: Sieben Learnings im Tagesablauf mit Kindern (1)

Wer liegt morgens nicht noch gerne einige Minuten länger auf dem Ohr? Oder liest den Abschnitt noch fertig? Oder hängt noch ein weiteres Telefon an?

Manchmal ist das für mich ein Weg, um mich aus der Familie „auszufädeln“. Solche „Aussetzer“ bringen mich allerdings sofort in den Rückstand. Die Kinder haben die Momente genutzt, und ich bin nur noch am Reagieren.