Jonathan – der ewige Zweite

Der biblische Bericht von Jonathans Leben hat grosse Aktualität. Er hat mich dreierlei gelehrt:

  1. Mutig sein, wenn andere den Kopf in den Sand stecken
  2. Flagge zeigen, auch wenn der Wind in eine andere Richtung weht
  3. Zurückstehen, wenn andere vorbeiziehen

Jonathan lehrt mich, was es heisst, im Leben den zweiten Platz einzunehmen und sich damit zufriedenzugeben. Wie viele Menschen hat es gegeben, deren Lebenszweck es war, einer anderen Person zu dienen!

Der Aufsatz erschien Anfang 2011 im Magazin ethos.

Dazu passend: Bücher von Gary Inrig, die mich zu diesem Aufsatz angeregt haben

Ähnliche Beiträge