Gute und Böse

Gute und Böse, wir und die andern, Europäer und Terroristen – als Christen müssen wir vorsichtig sein mit solchen platten Unterscheidungen. Wiederholen wir einfach, was wir in den Medien lesen, oder untersuchen wir unsere Anschauungen (und Vorurteile) aus der Sicht biblischer Weltanschauung? Jeder Mensch ist im Bild Gottes geschaffen, und jeder Mensch ist Sünder. D. A. Carsons Vorlesung nach dem 9/11 setzt sich mit dem anspruchsvollen Thema auseinander (siehe hier).

Love demands that we do not demonize Osama bin Laden. He is a human being made in the image of God. He is an evil man, and he must be stopped, but he is a man, and we should take no pleasure in destroying him. Vengeance is the Lord’s alone.

Zum Thema “TV als Projektionsfläche unserer Selbstgerechtigkeit” geht es hier.

Ähnliche Beiträge