Niebuhr zum Schmunzeln

Der grosse US-Theologe des 20. Jahrhunderts, Reinhold Niebuhr, hielt seine denkwürdigen Gifford-Lectures 1939 in Edinburgh, als Bomben fielen. Niebuhr war so in seinem Thema, dass er nicht merkte, dass die Leute wegen den Bomben schrien. Er meinte, sie seien begeistert ob seiner Rede.

Gelesen im Vorwort von Reinhold Niebuhr. The Natur and Destiny of Man. Westminster John Knox Press: Louisville 1996.

Ähnliche Beiträge


1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.