Papablog (22): Wohfühloase über Mittag

Heute hatte ich die Gelegenheit über Mittag zu Hause zu essen. Das lohnt sich gleich mehrfach: Ich kann am Mittagstisch zusätzliche Impulse geben, mich etwas ausspannen (der Psychostress des Arbeitsplatzes fehlt) und ausserdem ein liebevoll zubereitetes Essen geniessen. Letzthin meinte einer meiner Freunde: Wenn ich Kinder habe, werde ich es mir so einrichten, dass ich über Mittag nach Hause gehen kann. Recht hat er.

Ähnliche Beiträge