Bücher liegen herum, nur hat niemand Zeit sie zu lesen

Ich war in der Bibliothek. Woche für Woche werden Bücher aussortiert, die selten oder nie ausgeliehen werden. Kürzlich fand ich für sage und schreibe 7 Schweizer Franken:

  • Einen Architekturbildband zu Mario Botta
  • Einen Bildband zu Vincent van Gogh
  • Ein Buch mit Obamas Reden
  • Ein Buch zur Deutschen Geschichte
  • Ein Bild- und Erzählband über eine eine Schweizer Ärztin, die sich für Kinder einsetzte
  • Einen Polyglott-Führer zu Kanada
  • Ein Bastelbuch für Familien

Das Wissen türmt sich auf der Strasse, und alle eilen vorbei. Zum Glück lernen meine Kinder zu Hause! In ein paar Jahren haben wir einen Teil der Ortsbibliothek bei uns zu Hause.

Ähnliche Beiträge