In der Ehe zurückgestellt

Sie wurde zwangsverheiratet. Wahrscheinlich erfuhr sie die Liebe ihres Mannes nur in der Hochzeitsnacht – als dieser nicht wusste, dass er nicht ihre Schwester geheiratet hatte. Was für einen schweren Stand musste Lea in der Familie von Jakob gehabt haben. Umso interessanter ist der Kommentar des Schreibers, der einen Blick hinter den Vorhang und Gottes Vor- und Fürsorge gewährt:

Als der HERR sah, daß Lea zurückgesetzt (wörtlich „gehasst“) war, da öffnete er ihren Mutterleib. (Genesis 29,31)

Ähnliche Beiträge