Schlüsselerlebnisse mit Kindern (41): Katechese als Form der Familienandacht

Ich bin zur Zeit daran, den New City Catechism (ein von Tim Keller aktualisierter, auf Heidelberger, Westminster und Genfer Katechismus aufbauender Katechismus) mit unseren Kindern zu lernen.

  • Die Anordnung begeistert mich (Frage, Antwort verdeckt und offen, Kommentar, Video, Literaturempfehlung)
  • Ich übersetze die kurze Antwort für die Kinder in unsere Mundart und sage sie vor.
  • Eine Frage pro Tag genügt.
  • In der Regel frage ich zuerst die Jüngeren ab, was von den Vortagen hängen geblieben ist.
  • Wichtig ist es, immer wieder zu fragen, warum die Frage wichtig ist.
  • Wenn immer möglich stelle ich einen Bezug zum Tagesgeschehen in der Familie her.

Hier geht es zu weiteren Post zum Thema Katechismus.

Ähnliche Beiträge