Schlüsselerlebnisse mit Kindern (43): Ruhe in hektischen Wochen

Die Vorweihnachtszeit ist in unseren Breitengraden mit unglaublicher Hektik verbunden: Zusatztermine, Aperos, Weihnachtsessen, Familientreffen, Kinderkonzerte, Endjahres-Einladungen. Als Vater einer Grossfamilie besteht meine Aufgabe darin, meine Familie vor dem Zuviel zu schützen. Hier sind meine Überlegungen:

  • Was treibt zur Teilnahme an?
  • Wo habe ich zugesagt, was ich besser abgelehnt hätte?
  • Wo neige ich dazu, Notwendiges zurückzustellen (dafür am besten den Ehepartner fragen)?
  • Welche Möglichkeiten bleiben mir, bereits eingegangene Engagements zu reduzieren?
  • Welche Zeiten sind für den Ehepartner und die Kinder frei gehalten?
  • Wie stelle ich sicher, dass ich selber zur Ruhe komme?
  • Welche Abschnitte der Bibel stärken mich in dieser Zeit? Für mich persönlich sind es dieses Jahr: Psalmen mit dem Thema „Ruhe im Sturm“, Jeremia als prophetischer Rufer und der Botschaft „Suche nicht an falschen Orten“.