Die letzten Freien in einer durchorganisierten, medial gleichgeschalteten Massengesellschaft

Eine erfrischende Antwort vom Vorstand „Bildung zu Hause Schweiz“:

Sie haben es in der Tat mit «Lebensmeistern» zu tun, welche eine der letzten Nischen für autonome, familiale Lebensgestaltung zu nutzen versuchen. Wir gehören zu den letzten Wilden, Freien in einer durchorganisierten, medial gleichgeschalteten Massengesellschaft; eine Graswurzel-Bewegung, charakterisiert durch eine bunt gemischte Schar von Querköpfen, Alternativen, Autarken, Rechten, Linken, Frommen, Unfrommen, Unzufriedenen mit der Volksschule — aber alle zufrieden mit der gewählten Bildungsform.