Aus der Bibliothek (20): Tierkunde leicht gemacht

Meine Buben schleppten den Band „Krokodile“ mit. Das Buch wird nicht nur durchgeblättert, sondern seitenweise gelesen. Der Älteste macht den Anfang und regt auch die Jüngeren an. Das Buch wird immer wieder hervorgeholt. Ich werde hinzugerufen, und dann erzählen sie mir aufgeregt, was sie gelesen haben: Leistenkrokodile verschlingen pro Jahr bis zu 1000 Menschen. Sie drehen sich so schnell um die eigene Achse, bis sie einem gefangenen Hirschen die Beine ausreissen; sie knacken auch Panzer von Schildkröten. Sie werden jedoch manchmal von grossen Anakondas überwunden.