Konflikt & Wendung (4): Du bist schuld

Die Ausgangslage: Der Sohnemann sitzt beim Mittagessen. Er kleckst.

Die Eskalation: “Du hast deinen ‘Latz’ nicht angezogen.” So zur Rede gestellt, folgt die Antwort: “Du bist schuld.”

Die Wendung: Die Rückfrage “wirklich?” und das Schweigen bringt den Buben ins Nachdenken.

Ähnliche Beiträge