Wenn Vater und Sohn zusammen lernen (20): Fünf Minuten Durchhaltewillen

Jeder Bub ist an einer anderen Stelle dran, auch charakterlich. Wem das Lernen ringt fällt, den kommt es oft schwer an, Ausdauer zu üben. Wenn eine neue Schwierigkeitsstufe erreicht ist, die den aktuellen Lernstand überschreitet, wirft er schnell das Handtuch. Ich setze mich hin und spreche mit ihm über diese Erfahrung. Warum ist es wichtig, Ausdauer zu zeigen? Wie lange wird eine Aufmerksamkeitsspanne optimalerweise dauern? Was wird ihm das später im Leben bringen? Wen kennt er, der in seinem Beruf Ausdauer zeigen muss? Er setzt sich wieder hin und – schafft den nächsten Schritt. Freudig präsentiert er mir seine neue Fertigkeit.

Ich glaube, dass dieses Anleiten eine Hauptaufgabe einer Lehrkraft sein müsste.

Ähnliche Beiträge