Wenn Vater und Sohn zusammen lernen (21): Wo stehe ich? Was braucht es noch?

Ein neuer Semesteranfang ist geeignet, um sich eine Übersicht zu verschaffen. Meine Frau und ich waren einen Blick in den Lehrplan, um die Sicht fürs Ganze nicht zu verlieren. Welche Lernziele muss unser Ältester bis Ende Primarschule erreichen? Wir diskutierten darüber, wo er in den einzelnen Fächern steht, wo er noch Lücken hat und wie wir diese zu schliessen gedenken. Die gleiche Analyse nahm ich im einzelnen Fach vor. Ich gab meinem Sohn den Auftrag, das Mathebuch zu nehmen und den gesamten Stoff (Themen) zu überblicken und mir zu berichten, wo er steht und was ihm noch fehlt. Wir sprachen kurz darüber, was er bis Ende Schuljahr erreichen wird und freuten uns über das, was er sich schon angeeignet hatte.

Ähnliche Beiträge