10 Stellen aus jedem Bibelbuch (1): Offenbarung

Ein Durchgang mit der ESV Study Bible liegt bald hinter mir. In einer Serie weise ich in jedem Bibelbuch auf zehn Stellen hin, die mir aufgefallen sind. Ich beginne am Ende der Bibel mit der Offenbarung.

  1. Das falsche Selbstbild: „Ich bin reich und habe Überfluß, und mir mangelt es an nichts! — und du erkennst nicht, daß du elend und erbärmlich bist, arm, blind und entblößt.“ (3,17)
  2. Der globale Fokus der Bibel: „Nach diesem sah ich, und siehe, eine große Schar, die niemand zählen konnte, aus allen Nationen und Stämmen und Völkern und Sprachen.“ (7,9)
  3. Keine Erklärung, aber ein Trost für Leidende: „Sie werden nicht mehr hungern und nicht mehr dürsten; auch wird sie die Sonne nicht treffen noch irgend eine Hitze; denn das Lamm, das inmitten des Thrones ist, wird sie weiden und sie leiten zu lebendigen Wasserquellen, und Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen.“ (7,16-17)
  4. Gott bestimmt den Zeitpunkt des Todes: „Und in jenen Tagen werden die Menschen den Tod suchen und ihn nicht finden; und sie werden begehren zu sterben, und der Tod wird von ihnen fliehen.“ (9,6)
  5. Die Zeit des Gerichtes kommt: „Und die Heidenvölker sind zornig geworden, und dein Zorn ist gekommen und die Zeit, daß die Toten gerichtet werden, und daß du deinen Knechten, den Propheten, den Lohn gibst, und den Heiligen und denen, die deinen Namen fürchten, den Kleinen und den Großen, und daß du die verdirbst, welche die Erde verderben!“ (11,18)
  6. Die Antwort der Überwinder auf Gottes Gericht: „Groß und wunderbar sind deine Werke, o Herr, Gott, du Allmächtiger! Gerecht und wahrhaftig sind deine Wege, du König der Heiligen!“ (15,3)
  7. Die Antwort der Rebellen auf Gottes Gericht: „Die Menschen wurden versengt von großer Hitze, und sie lästerten den Namen Gottes, der Macht hat über diese Plagen, und sie taten nicht Buße, um ihm die Ehre zu geben.“ (16,9)
  8. Das Klagelied über den Untergang der Wirtschaft: „Die Kaufleute der Erde weinen und trauern über sie, weil niemand mehr ihre Ware kauft … in einer Stunde wurde dieser so große Reichtum verwüstet!“ (18,11+17)
  9. Der Feuersee als definitive Destination der Menschen ohne Christus: „Die Feiglinge aber und die Ungläubigen und mit Greueln Befleckten und Mörder und Unzüchtigen und Zauberer und Götzendiener und alle Lügner — ihr Teil wird in dem See sein, der von Feuer und Schwefel brennt; das ist der zweite Tod.“ (21,8)
  10. Warnen bis zum Schluss: „Draußen sind die Hunde und die Zauberer und die Unzüchtigen und die Mörder und die Götzendiener und alle, die die Lüge lieben und tun.“ (22,15)