Predigt: Der Blick auf die nächste Generation

Die Predigt über das Geheimnis der geistlichen Kraft Josuas ist für mich selbst ein Thema, das mich "unbedingt angeht". Kein Dozieren, sondern in erster Linie ein Reden zu mir selbst.

Keine Generation kann von der Vergangenheit alleine leben. Sie muss sich erneut an Gottes Gesetz ausrichten. Was begründete den Erfolg Josuas? Wir leiten aus seinem Leben drei Lektionen für den Generationenübergang ab:

  1. Josua richtete sich nach der geistlichen Vision von Mose, die er für Israels Familien entwarf, aus. Gleicherweise brauchen wir heute eine geistliche Sicht für unsere Familien.

  2. Josua hatte in Mose einen geistlichen Vater. Gleicherweise benötigen wir geistliche Väter und Mütter – und sollen selber wieder zu geistlichen Vätern und Müttern werden.

  3. Josua hatte einen realistischen Blick auf die Feinde. Gleicherweise tut es uns Not, unsere Feinde im Auge zu behalten, wenn wir nicht von ihnen überwältigt werden wollen.

Ähnliche Beiträge