Ostern: Fünf Empfehlungen

Sie möchten etwas über Ostern erfahren? Hier sind meine Empfehlungen:

  1. Der Crossway-Verlag hat kurze Interviews mit bekannten Auslegern zu jedem Tag der Osterwoche veröffentlicht.
  2. Ron kubsch postete einige wichtige Zitate von Luther, u. a. aus seiner Römerbrief-Vorlesung von 1515/16 (Seine Wunden und Leiden sind deine Sünde; Kreuz, Rechtfertigung und Werke; Die verschlagenen Feinde des Kreuzes).
  3. Lutherisches Lärmen beschäftigt sich mit sieben Kantaten von Buxtehude sowie einem Song von Cash.
  4. Andreas Muench "Pastor Calvin antwortet: Was ist die Bedeutung von Karfreitag?"
  5. Siglind Bruhn schreibt, weshalb Bach-Fugen so wunderschön klingen: Sie wurden im Hinblick auf Gott als den ersten Zuhörer komponiert. (VD: RN)

Zwei Posts aus meiner Küche (2015; 2016):