E21 LiveBlog „500 Jahre Reformation“: Solus Christus

#6 Vortrag: Solus Christus (Mark Dever)

Drei Dinge, die mich trafen

  • Wir werden zu Dingen aufgerufen, die unseren Mut übersteigen werden.
  • Wie kommen wir darauf, wir könnten Jesus ohne Leiden nachfolgen?
  • Wir sind hier und jetzt da und vertrauen darauf, dass Er wirkt.

Fünf Dinge, die mich an der Predigt Devers beeindruckten

  • Er setzt sich intensiv mit dem ursprünglichen Zusammenhang auseinander.
  • Er badet in den Aussagen.
  • Er achtet sich auf Details und freut sich daran.
  • Er tut es seit Jahrzehnten.
  • Er verlässt sich von Herzen auf den Trost der Verheissungen.

Struktur

Fünf abschliessende Versprechen, die den Jüngern Hoffnung geben sollten (Johannes 16):

  • Verfolgung
  • Jesus geht, der Geist kommt
  • Freude
  • Eine Beziehung mit Gott
  • Frieden

Empfehlung

Eine sehr tröstliche Predigt. Sie kann auf dem FB-Kanal von Evangelium21 wie alle anderen Vorträge bereits nachgehört werden.