E21 Konferenz: Fünf Ideen zum Verdauen

Hier sind fünf weitere Ideen für die (manchmal ernüchternde) Phase nach der Konferenz:

  1. Ruhe dich bewusst aus. Zieh' dir nicht gleich das nächste rein. (Das sage ich mir selbst: Verdaue die Speise, die du bekommen hast.)
  2. Notiere dir fortlaufend die Ideen, die kommen.
  3. Ebenso spannend sind die inneren Einwände und Anfechtungen bewusst wahrzunehmen, aufzuschreiben und mit anderen zu teilen.
  4. Frage dich besonders, was am vordringlichsten wäre, du aber gerne hinausschiebst.
  5. Richte dir eine neue Gewohnheit im Tagesablauf ein und trainiere sie über 2-3 Monate konsequent ein.

Nach der Josia-Konferenz 2016 habe ich den Beitrag "Nach der Konferenz – wenn dich der Alltag wieder einholt" geschrieben.

Ähnliche Beiträge