Hanniel hirnt (29): Wenn ich einen Bibelabschnitt lese

Die Bibel ist Gottes Ansprache an uns. Wie kann ich darauf antworten? Mit Aufmerksamkeit! Das bedenke ich bei jeder Leseeinheit.

  • Wo steht der Abschnitt? In welcher Phase der Heilsgeschichte befinde ich mich?
  • Wichtige Jahreszahlen und Schauplätze habe ich im Hinterkopf. Das hilft beim Einordnen.
  • In welcher Textgattung spricht Gott? AT: Gesetzestext, Opfervorschriften, Erzählung (Vätergeschichten, Bundestreue/-untreue), poetischer Weisheitstext, Schriftprophet (Fluch und Segen; Völkerprophezeiung). NT: Lebensberichte von Jesus und der frühen Gemeinde, Lehrbrief, Apokalypse.
  • Drei wichtige Frage: Wie wird Gott dargestellt (Sein, Wirken)? Wie reagiert der Mensch darauf (Gehorsam, Ungehorsam)? Wie wird das Umfeld geschildert (Familie, Sippe, Völker, Kulturen)?

Hier geht es zum Podcast.

Ähnliche Beiträge