Buchbesprechungen: 7 Bücher für die einsame Insel

Passendes Buch:

Welche Bücher würde ich auf eine Insel mitnehmen? Dank elektronischem Lesegerät bin ich in der Lage Gesamtwerke mitzutragen. Dies ist meine Auswahl – abgesehen von der Bibel (ESV Study Bible).

  1. Johannes Calvin. Institutio. (als Buch); Rezension; umfassende Darstellung des christlichen Glaubens
  2. Herman Bavinck. Reformed Dogmatics. 2500 Seiten Bavinck in 100 Tagen; Dreiklang aus biblischer Theologie AT & NT, Dogmengeschichte und Anwendung auf moderne Fragestellungen
  3. C. S. Lewis. Complete Letters. Vol.1;  Vol. 2; Vol. 3; meine Rezension
  4. Gilbert K. Chesterton. Complete Works. Kindle-Ausgabe; meine Einführung „G. K. Chesterton für eine neue Generation
  5. John Bunyan. Die Pilgerreise. (als Buch, sprachlich überarbeitet), zum Vergleich ältere Ausgabe. Mein Vorwort zum Buch.
  6. Blaise Pascal. Pensées. Ich empfehle die ausgezeichnete kommentierte Einführung von Peter Kreeft. Die wichtigsten Abschnitte habe ich hier aufgeführt.
  7. Jonathan Edwards. Complete Works (Kindle-Ausgabe). Zur Einführung empfehle ich The Essential Edwards Collection und vom selben Autor The Essential Jonathan Edwards: An Introduction to the Life and Teaching of America's Greatest Theologian (erscheint in Kürze)
Ähnliche Beiträge