E21 Konferenz 18: Mit Bloggen starten

Im Rahmen des Workshops "Bloggen als Mittel zur Verkündigung" habe ich Inputs für den Start eines Blogs gegeben. Ich habe sie aufgenommen.

Zielsetzung

  • Wenn mich jemand fragt: „Weshalb bloggst du?“ Was würdest du in zwei, drei Sätzen zur Antwort geben?
  • Weshalb ist dein Blog ein Dienst?
  • Was möchtest du gerne in einigen Jahren über dein öffentliches Schreiben sagen?
  • Woran wirst du zuerst merken, dass du von deinem Ziel abgewichen bist?

Selbstführung

  • Wie oft werde ich schreiben? Wie lange Beiträge?
  • Auf was kann der Leser auf meinem Blog (nicht) zählen?
  • Wann und wie pausiere ich?
  • Wie beuge ich vor, vom immer Gleichen zu schreiben?

Inhalte

  • Welche Inhalte hat Jesus als roten Faden in mein Leben bzw. die aktuelle Lebensetappe gelegt?
  • Worin liegt mein eigener Beitrag an den Inhalten (Auswahl bestehender Inhalte, eigene Bewertung, Lesen, Erleben)?
  • Woher beziehe ich Ideen?
  • Welche Blogs verfolge ich selbst aktiv?

Technik

  • Wer korrigiert meine Beiträge inhaltlich und formell?
  • Wer wirft einen Blick auf Layout und Leserführung?
  • Welche Elemente der Seite sind wirklich notwendig?
Ähnliche Beiträge