Buchbesprechung: Fakten und Werte gehören zusammen

Wie hängen Risiko und Tugendethik zusammen? Der Finanzmathematiker mit libanesischen Wurzeln, Nassim Nicholas Taleb, erklärt es uns.

Ich schlenderte durch die Buchhandlung am Flughafen, das Buch war an zentraler Lage ausgestellt. Zudem empfahl mir ein befreundeter Mathematiker die Lektüre. Die Mischung aus analytischen Überlegungen, die bewusst und ausgiebig auf philosophische Denkvoraussetzungen zurückgreifende Vorgehensweise sowie die mit Beispielen gespickte Abhandlung werde mir gefallen, so seine Prognose.

Ein Grundgedanke des Buches war mir auf Anhieb sehr sympathisch. Der Autor möchte Sache und Einschätzung, Fakten und Werte wieder zusammen bringen. Zumindest in der Person des Ratgebers. Dafür greift er auf die antike Tugendethik zurück. Krieger und Generäle, die an vorderster Front starben, waren grundsätzlich aus anderem Holz geschnitzt als die Manager, die Risiken verwalten und ihre Rente schon im Trockenen haben. Das heisst im Umkehrschluss, dass der Autor wenig für Bürokratie und wissenschaftliche Thesenbildung übrig hat.

Zum Rest der Buchbesprechung geht es hier.

Ähnliche Beiträge