Der fünfte Bub (53): Fensterbilder.

Es regnet, und wir sitzen am Küchentisch. Die beiden Älteren entwerfen Skizze und Schablone für ein Fensterbild. Ein Dalmatiner, eine Eule und ein Seehund entstehen. Immer wieder staune ich über den Eifer, den sie bei solchen Projekten entfalten. (Natürlich kenne ich auch Situationen, in denen sie mit ihrer Kraft nichts anzufangen wissen und sie gegen einander und gegen mich richten.)

Ähnliche Beiträge