Input: Ungesunde Gemeinde, falsche Sicherheit, Gemeinde verändern, Fokus Bibeltext, Ziele fürs Bibellesen

Das Netzwerk Evangelium21 schaltet wöchentlich mehrere übersetzte Beiträge zur Lehre der Gemeinde, der persönlichen Heiligung und der christlichen Weltsicht. Gerne weise ich auf diese wichtigen Ressourcen hin.

(Gemeinde) Fünf Wege, um ein gesundes Mitglied einer ungesunden Gemeinde zu sein: "Gebet verändert, nicht nur unsere Umstände, sondern uns selbst. Gebet hilft uns fokussiert zu bleiben, nicht auf unser Leid, sondern auf unseren Retter. Gebet hilft uns, weiter um unsere Gemeinden zu kämpfen, selbst wenn alles in uns aufschreit in Wut, Bitterkeit, Furcht und Gleichgültigkeit. Fang also an zu beten und hör nie damit auf."

(Gemeinde) Sechs Wege, wie man falsche Sicherheit fördert: "Zu schnell setzen wir voraus, dass Leute in unseren Gemeinden das Evangelium verstehen und glauben. Schließlich kommen sie am Sonntagmorgen in den Gottesdienst. Doch Tatsache ist, dass viele unserer Gemeinden die Botschaft und das Verständnis der Gemeinde davon für selbstverständlich halten. Das Ergebnis davon ist, dass unsere Gemeinden voller Leute sind, die einiges von den Implikationen des Evangeliums verstanden haben (z.B. wie man ein besserer Ehemann ist; wie man seinen Zorn in den Griff bekommt) und ein moralisches Leben führen, ohne das Evangelium auf sich selbst anzuwenden."

(Gemeinde/Lehre) Wie man eine Gemeinde verändert: "Zunächst sollten unsere Ideen für unsere Gemeinde aus der Schrift kommen. Das macht die Predigt zu dem wirkungsvollsten Instrument der Gemeindeveränderung. Die regelmäßige Auslegungspredigt der Schrift ist die Art und Weise, wie Gottes Geist normalerweise in Menschenherzen wirkt."

(Bibel/Predigt) Fünf Schritte, um die Hauptaussage eines Bibeltextes zu finden: Wie hat der Autor den Abschnitt aufgebaut? Warum hat der Autor den Abschnitt an diese Stelle des Buches platziert? Inwiefern bezieht sich mein Abschnitt auf das Thema des gesamten Buches? In welcher Verbindung steht der Abschnitt zum Evangelium?Was versucht der Autor seiner ersten Hörerschaft zu sagen?

(Bibel) Zehn Ziele fürs Bibellesen: John Piper wurde gefragt, was er tun würde, wenn er nochmals 22 Jahre alt wäre. „Ich würde den Entschluss fassen, jeden Tag für den Rest meines Lebens meine Bibel zu lesen.“

Ähnliche Beiträge