Hanniel hirnt (119-122): Wie alles begann – Vogelflug durch Genesis

Passendes Buch:

Für den Vogelflug durch Genesis habe ich mir richtig Zeit gelassen bzw. Raum genommen. Es ist so entscheidend zu erfahren, woher wir kommen und weshalb es nicht mehr so ist, wie wir es uns vorstellen! Wenn uns der Blick auf die biblische Offenbarung verwehrt bleibt, erdichten wir uns die eigenen Makro- und Mikro-Narrative.

Höre dir den vierteiligen Vogelflug mit geöffneter Bibel an:

  1. Teil I (Genesis 1-3): Wie alles begann und warum es nicht mehr ideal ist (33 Minuten).
  2. Teil II (Genesis 4-11): Die Linien des Glaubens und des Unglaubens (32 Minuten).
  3. Teil III (Genesis 12-25): Abraham und die Linie der Verheissung (41 Minuten).
  4. Teil IV (Genesis 26-50): Gott gedachte es gut zu machen (53 Minuten).

Wie wäre es, wenn du in der Familie, mit Freunden, deinem Hauskreis oder gar in der Gemeinde diese Flüge anhörst? Man kann dies in Teilen tun; man kann unterbrechen, um selbst nachzulesen. Man kann ein Buch vorab lesen lassen und sich den Vogelflug anhören. 

Wer sich vertiefen möchte, dem empfehle ich die Kommentare von Gordon Wenham zu Genesis (englisch).

Ähnliche Beiträge