Hanniel hirnt (151-152): Wenn der Glaube (auch) das Lernen umfasst, Beispiel Mathe

Passendes Buch:

Langjährige Leser dieses Blogs werden sich an zahlreiche Beiträge zu diesem Thema erinnern. Im Rahmen eines Seminars erklärte ich fünf verschiedene Grundpositionen, wie der Glaube Einfluss auf einen Lebensbereich gewinnt (oder eben nicht).

Mitschnitt "Wie Glaube und Lernen zusammenhängen" (22 Minuten)

Um zu skizzieren, wie die biblische Position aussieht (der Glaube durchdringt auch das Gebiet des Lernens), habe ich beispielhaft vom Matheunterricht gesprochen.

Mitschnitt "Wie der Glaube den Matheunterricht verändert" (10 Minuten)

Was gibt es Schöneres, als wenn der Schöpfer im Leben eines erneuerten Menschen – Gott nennt solche "Erstlingsfrucht" – in einer von der Sünde zerbrochenen Welt etwas von der ursprünglichen Schönheit wiederherstellt – zu seiner Ehre.

Weiterlesen: "Lernen im Horizont des christlichen Glaubens"