Hanniel hirnt (270): Kommentar zum Heidelberger Katechismus

Passendes Buch:

Zum Anfang des holden Monats Mai bin ich eifrig daran, meine Podcast-Bibliothek auszubauen.

Dem Projekt der Vogelflüge über die gesamte Bibel (Interview; Playlist) folgt ein Kommentar durch das bedeutendste reformierte Lehrstück, den Heidelberger Katechismus (Echte Männer lesen den Heidelberger; Playlist). Ich bin – mit einigen Unterbrüchen – seit Sommer 2019 daran.

Dabei verfolge ich eine doppelte Zielsetzung: Den Ausbau der systematischen Betrachtungsweise der Bibel sowie ein wirkungsvolles Korrektiv zur Katechese des alternativen Glaubenssystems, dem Säkularismus, zu schaffen.

Wem dieser Zugang fremd ist, dem empfehle ich:

Ich habe mich auch in unbekannteres Gelände gewagt und zum Beispiel drei Folgen zur Sakramentslehre aufgenommen (Die reformierte Sakramentslehre; die Bundestaufe; das Abendmahl, Speise und Trank zum ewigen Leben).