Der fünfte Bub (85): Aus diesem Loch…

wachsen die Wirbel. Mein Ältester hatte die Haare meines Vierten untersucht und war zum Schluss gelangt, dass aus der Wölbung am Hinterkopf die Wirbel wachsen müssten. – Geht es uns Erwachsenen manchmal nicht ähnlich? Wir nehmen das, was wir vor Augen haben, und ziehen den (vermeintlich) logischen Schluss?

Ähnliche Beiträge