Die Kinder in die Bibel einführen (4): Bibelkunde

Wenn ich mit meiner Familie in der Bibel lese, ist es mir ein Anliegen, sie nicht nur mit einzelnen Inhalten, sondern auch mit dem Ganzen vertraut zu machen. Sie sollen die Bibel als Geschehen in Raum und Zeit nachvollziehen und die einzelnen Teile miteinander in Verbindung bringen können.

Fragen, die ich wiederholt zur ganzen Bibel stelle:

  • Aus welchen beiden Teilen besteht die Bibel?
  • Weshalb heisst es Altes und Neues Testament?
  • Welche Bündnisse schloss Gott mit dem Menschen?
  • Was ist das zentrale Ereignis der Bibel? Lesen wir jetzt vor diesem oder nach diesem Ereignis?
  • In welche Büchergruppen können Altes bzw. Neues Testament unterteilt werden?
  • In welchem Zeitraum wurden AT bzw. NT geschrieben?
  • Wer schrieb die Bücher der Bibel?
  • In welchen Sprachen wurden sie geschrieben?
  • Wie sind uns die Inhalte erhalten geblieben?

Zu einem einzelnen Bibelbuch streue ich ab und zu Einleitungsfragen hinein:

  • Wer hat das Buch geschrieben?
  • Wann?
  • Wo?
  • Für wen?
  • Warum?
Ähnliche Beiträge