Empfehlungen: Lektüre für das Leben

Was soll ich nur lesen? Ich rate dringend an, zu den Originalen zu gehen. Zweite Empfehlung: Vorerst einen Teil lesen, dies langsam und mehrmals.

  1. Augustinus, Bekenntnisse, zum Beispiel 8. Buch oder 10. Buch
  2. Blaise Pascal, Gedanken, z. B. „Die wahre Religion bewiesen durch die Widersprüche im Menschen und durch die Erbsünde“
  3. Johannes Calvin, Unterricht in der christlichen Religion, 1. Buch
  4. John Bunyan, Die Pilgerreise, mit Hörbuch
  5. Iain H. Murray, Jonathan Edwards (Biografie), hier online
  6. C. H. Spurgeon, Alles zur Ehre Gottess (Autobiografie), hier online
  7. Abraham Kuyper, Revolution wider Revolution, hier online
  8. Jerry Bridges, Streben nach Heiligung, hier ein Auszug online
  9. John Piper, Von der Pflicht zur Freude, hier online
  10. C. J. Mahaney, Leben mit dem Kreuz im Zentrum, hier ein Auszug online