10 Bücher, die ich Heranwachsenden zum Lesen empfehle

Welche Bücher gebe ich meinen heranwachsenden Söhnen zum Lesen? Here we go:

  1. Mit dem Wichtigsten vertraut machen. Greg Gilbert. Was ist das Evangelium?
  2. Eine neue Sicht auf die Teenagerzeit. Alex & Brett Harris. Yes, You Can.
  3. Die Wichtigkeit der Ortsgemeinde. Joshua Harris. Mehr als ein Sonntagsflirt! 
  4. Die Bibel als Gesamtes sehen. Mark Dever. Der grosse Plan. Von Gott. Für uns. 
  5. Die Gewohnheit des Bibellesens aufbauen. R. C. Sproul. Bibelstudium für Einsteiger.
  6. Über das Geschenk der Sexualität. Randy Alcorn. Behüte dein Herz! (Online-Download)
  7. Bedenke das Ende. John Piper. Dein Leben ist einmalig – vergeude es nicht. (Online-Download)
  8. Überblicke das Wichtigste. Brian H. Cosby. Gerettete Rebellen.
  9. Kenne deinen Gegner! C. S. Lewis. Dienstanweisung an einen Unterteufel.
  10. Das christliche Leben als Dauerlauf. John Bunyan. Die Pilgerreise.

5 Möglichkeiten zum Lesen:

  • Parallel lesen, gemeinsam besprechen
  • Einen Teil lesen lassen, einen Teil vorlesen
  • Lesen lassen und nachfragen
  • Auszüge vorlesen und Lektionen daraus ableiten
  • Eine Serie von Familienandachten durchführen
Ähnliche Beiträge