Konsum als Ritual

Konsum ist die rituelle Handlung, die aus allgemeinen Waren das individuelle Wahre schafft.

Norbert Bolz. Das konsumistische Manifest. Wilhelm Fink Verlag: München 2002.

Ähnliche Beiträge