Schlüsselerlebnisse mit Kindern (15): Vorbereitung ist die halbe Miete

Meine Kinder sind Mitglieder eines Projekts unserer Baugenossenschaft. Es geht darum, den Kinderspielplatz zu gestalten. Bei der Vorbereitung ist mir eine eigene Regel bewusst geworden: Ich gehe in aller Regel mit einem fertigen Vorschlag in die Sitzung hinein. Daneben überlege ich mir, was aus meiner Sicht die Optimalvariante ist und welche Kompromisse ich zu schliessen bereit bin. Meine Erfahrung zeigt, dass die anderen unvorbereitet dazustossen und mit Hingabe an Details herumfeilen, um dann in den Grundzügen die Lösung zu übernehmen.

Ähnliche Beiträge