Leseempfehlung für 2014: Der erste Schritt für die Mission

Für das neu angebrochene Jahr empfehle ich das 2013 fertig gestellte Buch von Thomas K. Johnson „Missions Training and the General Revelation of God“. Auf dem Portal der World Reformed Fellowship sind die einzelnen Teile online abrufbar.

Das Thema „Allgemeine Offenbarung“ wird in der evangelischen Theologie gelegentlich völlig verneint oder es bleibt unterbelichtet. Deshalb müssen die biblischen Quellen für die revelatio generalis – besonders Römer 1–2 – gründlich untersucht werden. Gottes Offenbarung in der Schöpfung ist die oft unanerkannte aber zentrale Bedingung der menschlichen Erfahrung überhaupt. Weil unsere Mitmenschen ohne das Evangelium Gottes Schöpfungsoffenbarung nicht anerkennen können, stehen sie in ständigem Konflikt mit Gott und mit ihren eigenen Erkenntnissen. In diesem Licht können wir neuen intellektuellen Mut für die Verkündigung des Evangeliums bekommen. (VD: RK)