Input: Gibt es ein Vorauswissen Gottes inklusive freier Entscheide von seinen Geschöpfen?

Es ist ein nebliger Sonntag, zumindest in den Niederungen. Eine gute Gelegenheit, die Bibel in die Hand zu nehmen und über sein Wesen nachzudenken. Frage: Weiss Gott über die Zukunft Bescheid, auch wenn sie freie Handlungen von Geschöpfen mit einschliesst? Gott sagt direkt und indirekt durch seine Boten Ereignisse von einzelnen Menschen und ganzen Völkern voraus.

1Mose 9,24-27 Zukunft von Noahs Nachkommen
1Mose 15,13-16 Jakobs Emigration nach Ägypten, 400-jährige Sklaverei
1Mose 27,27-29 Prophezeiungen Isaaks über die Zukunft seiner Söhne
1Mose 49 Jakobs Segen über seine 12 Söhne bzw. die Entwicklung der 12 Stämme
4Mose 23-24 Orakel Bileams über die Zukunft Israels
5Mose 32 Lied Moses bezüglich Zukunft Israels
5Mose 33 Segen Moses bezüglich Zukunft Israels
1Sam 10,1-7 Präzise Ankündigung der Begegnungen auf der Reise Sauls
1Sam 23,12 Möglichkeit Davids in Kehila zu bleiben
1Kön 13,1-4 Ankündigung der Reform Josias
2Kön 8,12f Ankündigung der Greueltaten des syrischen Königs Hasael
Jes 44,20-45,13 Ankündigung der Taten von Cyrus, des späteren persischen Herzens
Jer 1,5 Vorgeburtliche Bestimmung Jeremias zum Dienst
Jer 37 Ankündigung der Entscheide der beiden kriegsführenden Völker Ägypten und Babylonien
Dan 2, 9, 11 Prophezeiungen Daniels über kommende Reiche
Mk 13,32 Festgesetzter Tag Gottes nach freien Taten von Menschen (siehe V. 1-31)
Mt 24,2 Zerstörung des Tempels durch die Römer
Mt 26,24 Dreimalige Verleugnung Jesu durch Petrus
Apg 2,23 Festgesetzter Ratschluss bezüglich Kreuzigung von Gottes Sohn
Joh 21,18-19 Märtyrertod von Petrus
Ähnliche Beiträge