Blogjubiläum (4): Ermutigt zum Weiterschreiben

Diese Rückmeldung stammt von einem Lektor eines christlichen Verlags. Solche Rückmeldungen machen mir Mut weiterzufahren:

Ich bin sehr dankbar für Deinen Blog. Für die vielen Rezensionen, die mir genau das sagen, was ich von den Büchern wissen will. Für den offenen Blick, mit dem Du aktuelle Entwicklungen anhand der Bibel beurteilst. Für die Beiträge, in denen der große Maßstab für Leben und Lehre selbst klar zu Wort kommt. Und auch für die Blicke, die Deine Mitchristen hier und da in Dein Herz tun dürfen.

Ein Familienvater schrieb mir, er sei in vielen Dingen durch das Blog inspiriert worden.

  • Aufspüren und Kommentieren von Trends und Entwicklungen in Gesellschaft und Religion
  • Verweis auf andere interessante Artikel und Links
  • Tipps aus dem Familien-Leben, aus der Erziehung der fünf Jungs; ich habe zwar nur einen Jungen,  aber einige Dinge sind trotzdem anwendbar. Ich habe mir schon zweimal Kinderbücher besorgt, die positiv im Blog besprochen wurden, und die sind in gutem Gebrauch!
Ähnliche Beiträge