Zitat der Woche: Die ersten Christen Adam und Eva

Da nun Adam und Eva gläubig waren und sich gegenüber Gott als Sünder bekannten, darauf vertrauten, allein durch den gesegneten Samen selig zu werden, und willig ihre Strafe annahmen, die in der Mühe, dem Kummer und der Beschwernis dieses Lebens bestand, so folgt unbestreitbar, dass unsere ersten Eltern wahre Christen gewesen sind.

Heinrich Bullinger, Der alte Glaube, in: Schriften I, TVZ: Zürich, 2004, S. 193.

Ähnliche Beiträge