Lesestoff für die Weihnachtszeit: Die neue Ausgabe von Glauben & Denken heute

Pünktlich vor Weihnachten ist die 18. Ausgabe von Glauben und Denken heute erschienen, deren Redaktion ich angehören darf. Hol dir Lesefutter und Anregungen zur Veränderung deines Dekens und Handelns. Ron Kubsch zum Inhalt:

Besonders hinweisen möchte ich auf die Beiträge von Philipp F. Bartholomä und von Douglas Moo. In seinem Aufsatz zu evangeliumsgemäßen Gottesdiensten plädiert Bartholomä dafür, die Kernelemente des Evangeliums als strukturgebenden Handlungsrahmen eines Gottesdienstes zu installieren. Für einen solchen evangeliumszentrierten Gottesdienstablauf trägt er anhand von zehn Thesen sowohl dezidiert liturgische als auch stärker theologisch akzentuierte Argumente vor. Der Neutestamentler Douglas Moo stellt in seinem Beitrag das Buch Paul and the Gift von John Barclay vor, das in den letzten Jahren zu den meistbeachteten Büchern zur Paulusforschung gehört und den Anspruch erhebt, über die sogenannte Neue Paulusperspektive hinauszugehen.

Auf den Seiten 42-46 habe ich das magistrale Werk Systematic Theology: An Introduction to Christian Belief von John M. Frame rezensiert.

Ähnliche Beiträge