Der König von Narnia und warum ich vermehrt auf Twitter bin

Seit einiger Zeit bin ich vermehrt auf Twitter. Neben allen Nachteilen der Fragmentierung von Gedanken bietet dies die Möglichkeit von kurzen Impulsen.

Zur Zeit lese ich „Der König von Narnia“ (dt. Übertragung von Christian Rendel) und trage kurze Zitate ein. Ich lese absichtlich auf deutsch, um mich einzulesen. In einem nächsten Schritt lese ich im Original den Band „The Magician’s Nephew“ auf meinem Kindle.