Vor Neujahr (3): Veröffentlichungen 2017

Seit 2009 bin ich daran, Artikel mit Schwerpunkt Ethik und christliche Weltanschauung zu veröffentlichen. Dieses Jahr durfte war – Gott sei Dank dafür – äusserst produktiv.

  1. Meine Tätigkeit als Berater und das Evangelium: Sprechstunde bei Jesus. Nimm und lies (03/17).
  2. Das Leid ist der Fels, an dem die moderne Fortschrittsidee zerschellt: Eine christliche Perspektive auf das Leid (Bibel & Gemeinde 4/2017)
  3. Zum Ursprung von Konflikten und Gewalt: Weshalb haben wir Menschen Krieg? Josia – Truth for Youth (August 2017)
  4. Viele christliche Medien für Kinder sind säkular untermauert: Christliche Medien für Kinder – politisch korrekt? BGDL, Nr. 114, März 2017.
  5. Keine Bewilligung für einen Pro Life-Marsch: Schleichender Rückzug ideaspektrum 2017/36, S. 17.
  6. Unsere Nachbarn sind auch religiös: Der Sog der 98 %: Die Religion meiner Nachbarn. GuDh 2/2017.
  7. Einer unserer Hauptfeinde: Die Versuchung durch Wohlstand und Sicherheit. Bekennende Kirche Nr. 69.
  8. 10 Beobachtungen zur Entwicklung in den Freikirchen: Was nun, Freikirchen? fest & treu 3/2017.
  9. Das Smartphone hat unsere täglichen Gewohnheiten gründlich verändert: Wie das Smartphone unser Leben verändert. Ressourcenbibliothek Evangelium21.
  10. In unserer Ausbildung werden wir von zwei Strömungen absorbiert: Gegen die Strömungen des Atheismus und des Relativismus: Das Vorbild Daniels. Josia – Truth for Youth (Dezember 2017).
  11. Wie weit geht unser Widerstand? Christen im widergöttlichen Staat. Bibel & Gemeinde 1/2017.
  12. Den Lebensmarathon freudig gehen: Mit Freude an der Ziellinie ankommen. Josia – Truth for Youth (April 2017).
  13. Warum der Säkularismus die Ehe nicht verstanden hat: Echte Freiheit in wahrer Bindung. Bibel & Gemeinde 3/2017.
  14. Jüngerschaft von der Wiege bis zur Bahre: J. I. Packer – kurze Einführung in Leben und Werk. Timotheus #26.
  15. Existenzielle Jüngerschaft im 21. Jahrhundert: Francis Schaeffer für eine neue Generation. Timotheus #28.
  16. Tägliche Belehrung in den Familien: Führt die Katechese wieder in Gemeinden und Familien ein! Ressourcenbibliothek Evangelium21.
  17. Mein Beruf als Berater aus christlicher Sicht: Personalentwicklung aus christlicher Weltsicht betreiben. GuDh 1/2017.
  18. Thesenpapier zur Pädagogik: 50 Thesen zur Pädagogik aus christlicher Weltsicht. Bekennende Kirche Nr. 70.
Ähnliche Beiträge