10 Hinweise … für Menschen, die mehr wollen, als drinliegt

Passendes Buch:

Ich bin eine Person, die stets mehr will als geht. Dies sind Fragen, die ich mir selbst von Zeit zu Zeit stelle:

  1. (verstehend, nicht anklagend) Wie trug meine familiäre Herkunft zu dieser Ausprägung bei?
  2. (ehrlich, ohne Selbstmitleid) Welche Persönlichkeitsmerkmale begünstigen diese Neigung?
  3. Weshalb will ich dies? Umgekehrt: Was möchte ich auf keinen Fall?
  4. Was ändert sich in meiner Gemütslage, wenn ich zunächst innerlich davon Abstand nehme?
  5. Was sähe eine Lösung eine oder zwei Stufen hinter dem Gewünschten zurück aus?
  6. Drücke ich mich damit vor einer naheliegenden Aufgabe?
  7. (ungeschminkt) Was melden mir nahestehende Personen zurück?
  8. Wie reagiert mein Körper?
  9. Was liegt heute drin?
  10. (entscheidend, deshalb am Schluss) Gefalle ich mit meiner Haltung und den Worten und Taten, die daraus entstehen meinem «himmlischen Vorgesetzten»?