Hanniel hirnt (285): Der Aufstieg des modernen Selbst

Passendes Buch:

In einer neuen Serie verarbeite ich meine innere Reise zum neuen Buch “The Rise of the Modern Self” des Kirchenhistorikers Carl Truman. Ich habe früher einige seiner Werke besprochen (The Credal Imperative, Histories and Fallacies, Fools Rush in…) und seine Vorlesungen zu Luther empfohlen.

In der ersten Folge (16 Minuten) stecke ich ab

  • was der Anstoss zum Buch war
  • wer die inhaltlichen Zulieferer sind
  • was die Grundthese ist
  • wie der Autor methodisch vorgeht
  • und wie er seine Reise eingeteilt hat

Am Schluss spreche ich über Lernfelder: Genaues Hinsehen statt unpräzises Jammern; Komplexität nicht glattbügeln; der Blick über den Zeitraum der letzten 60 Jahre hinaus; die Vorsicht vor einem Abgleiten in einen frommen Reduktionismus.